Aktuelle Hinweise zu COVID-19

Aufgrund der dynamischen Entwicklungen hinsichtlich des Corona-Virus haben wir einen Großteil unserer Workshops, Fortbildungen und Tagungen auf ein digitales Konzept umgeschrieben. Für Präsenzveranstaltungen haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, das uns alle vor der Ansteckung mit Covid-19 schützen soll. Das jeweils gültige Hygienekonzept bekommen Sie vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Wir bitten um eine rechtzeitige Anreise und Beachtung der Maßnahmen. Sprechen Sie uns immer gerne an, wenn Sie Fragen haben. Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund!

 


 

CAREalisieren Logo

Das CAREalisieren Fortbildungsprogramm stellt Ihnen ab der zweiten Jahreshälfte, unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygienerichtlinien, wieder viele Themen als Präsenzfortbildung zur Verfügung. Sie finden aber auch weiterhin Online-Seminare im Programm.
Lassen Sie sich inspirieren und melden Sie sich gerne an!

Fortbildungsprogramm CAREalisieren 2. Halbjahr 2020


Der Pflege- und Betreuungssektor stellt ein Beschäftigungsfeld dar, das sich dynamisch entwickelt und an die Tätigen stets neue Anforderungen stellt. Diese betreffen gleichermaßen Führungspersonen wie auch Beschäftigte in der ambulanten oder stationären Altenpflege und -betreuung sowie der Gesundheits- und Krankenpflege. Die Fortbildungen bieten Anregungen und Handlungsmöglichkeiten wie den Anforderungen bei der täglichen Arbeit begegnet werden kann und der Mensch im Mittelpunkt dabei nicht aus den Augen verloren wird. Das aktuelle Fortbildungsprogramm orientiert sich dabei an aktuellen Geschehnissen und spezifischen Wünschen der Teilnehmenden. Für weitere Ideen und Anregungen sind wir jederzeit dankbar.

Alle Fortbildungen des CAREalisieren Programmes sind bei der Registrierungsstelle beruflich Pflegender nach §53c (ehemals §85b) anerkannt.

In den Verteiler "CAREalisieren" eintragen:

CAREalisieren Logo

Das Thema „Gesundheitsförderung in der Kita“ gewinnt immer mehr an Bedeutung und bezieht alle Bereiche der Lebenswelt Kita ein. Ziel ist es, alle Beteiligten dabei zu unterstützen, einen gesundheitsförderlichen und nicht einen gesundheitsbelastenden Faktor im Leben der hier arbeitenden und spielenden Menschen darzustellen.

Mit den Fortbildungen und Veranstaltungen greift das „Kompetenzzentrum für Gesundheitsförderung in der Kita" (www.kogeki.de) verschiede Themenbereiche im Rahmen der Gesundheitsförderung auf und bietet Informationen, Anregungen sowie Beispiele und Erfahrungen aus der Praxis für den eigenen pädagogischen Alltag. Dabei werden die Perspektiven der aktuellen Forschung mit aufgegriffen.

 

22. September 2020 Beratungswissen in der Pflege – Das Update 2020 (Ausgebucht!)

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung ist ausgebucht. Bitte melden Sie sich nicht mehr an.

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Im Alltag der Pflegedienste und Beratungsstellen spielen viele Recht...

MEHR

23. September 2020 Angst im Alter (Ausgebucht!)

Erstellt am 16.03.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung ist ausgebucht.
Bitte melden Sie sich hierfür nicht mehr an.

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Angststörungen treten in unserer Gesellschaft noch häufiger als Depressionen auf. Unbehandelt ...

MEHR

24. September 2020 Glatteis Kommunikation – Konflikte und Widerstände sicher meistern

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Wie verhalte ich mich in schwierigen zwischenmenschlichen Situationen und wie nimmt mein Gegenüber mich dabei wahr? Wie äußere ich Kritik, ohne mein Gegenüber dabei zu verletzen und sich dadurch einem gemeinsamen Lösungsweg zu verschließen? Woher kommt mein eigener Widerstand oder der meine...

MEHR

28. September 2020 „Ich habe da mal eine Frage…“ – Beratungen souverän gestalten

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Eine umfassende Beratung ist bei der Unterstützung zur Bewältigung der neuen Situation für pflegebedürftige Menschen und deren vertrauten Personen elementar. Gerade wenn Unterstützungsangebote abgelehnt werden, ist es wichtig sich Zeit zu nehmen, um zu verstehen, warum die Hilfen nicht angen...

MEHR

29. September 2020 Mit einem Bein im Knast – Rechtliche Fragen in der Pflege

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Die Pflege birgt einige rechtliche Risiken für Arbeitnehmer*innen, die vielen unbekannt sind, z. B. arbeitsrechtliche, deliktische, strafrechtliche und datenschutzrechtliche Problemstellungen.

MEHR

06. Oktober 2020 Der neue „Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege“ 2020

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Die Aktualisierung des Expertenstandards Anfang des Jahres vereint die beiden Expertenstandards „Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen“ (2011) und „Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen“ (2015). Ein wichtiger Schritt hin zu einer ganzheitlichen Betrachtu...

MEHR

06. Oktober 2020 Öffentlichkeitsarbeit in der Gesundheitsförderung und Prävention: Pressearbeit im Fokus

Erstellt am 12.05.20 von Nicole Tempel

Fortbildungsreihe: »Gesundheit konkret!«
Methoden, Austausch und Ideenentwicklung in der Gesundheitsförderung und Prävention

Im Rahmen verschiedener Fortbildungsangebote in Bremen und Bremerhaven ist deutlich geworden, dass ein großes Interesse daran besteht, Fra...

MEHR

07. Oktober 2020 Das Fachgespräch mit dem MDK – Die neuen QPRs für die stationäre Pflege

Erstellt am 17.08.20 von Isabelle Rudolph

Die Umsetzung der neuen Qualitätsprüfung ist wesentlich voraussetzungsvoller als das bisherige Verfahren. Es wird geprüft, ob die Informationen der Indikatoren-basierten Ergebniserfassung mit weiteren Informationsquellen, wie z. B. Gesprächen mit Bewohner*innen, Dokumentationen sowie Fachgesp...

MEHR

20. Oktober 2020 Sinn oder Unsinn? – Wahnhaftes Erleben im Alter (Ausgebucht!)

Erstellt am 06.07.20 von Theresa Vanheiden

Diese Fortbildung ist ausgebucht!
Bitte melden Sie sich hierzu nicht mehr an.

Wahnsymptome können unterschiedliche Ursachen haben. Bei dementiellen Erkrankungen kommen sie zum Beispiel häufig als Begleiterscheinung vor. Die betroffenen Pe...

MEHR

26. Oktober 2020 Das zielführende Mitarbeitergespräch – So kann es gelingen! (Ausgebucht!)

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung ist ausgebucht. Bitte melden Sie sich nicht mehr an.

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist ein Führungsinstrument, mit dem das gezeigte Arbeitsverhalten, die Kompetenzen, die Leistungen und Ergebnisse in den jeweiligen Aufg...

MEHR

27. + 28. Oktober 2020 Beratungswissen in der Pflege – 2-tägige Grundlagen (Ausgebucht!)

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung ist ausgebucht. Bitte melden Sie sich nicht mehr an.

Im Alltag der Pflegedienste und Beratungsstellen spielen viele Rechtsgrundlagen insbesondere der Kranken- und Pflegeversicherung sowie der Sozialhilfe eine wichtige Rolle. D...

MEHR

30. Oktober 2020 Jungen- und Männergesundheit – verstehen, ansprechen und voranbringen in heterogenen Arbeitsfeldern

Erstellt am 12.05.20 von Nicole Tempel

Fortbildungsreihe: »Gesundheit konkret!«
Methoden, Austausch und Ideenentwicklung in der Gesundheitsförderung und Prävention

Im Rahmen verschiedener Fortbildungsangebote in Bremen und Bremerhaven ist deutlich geworden, dass ein großes Interesse daran besteht, Fra...

MEHR

03. November 2020 Beratungswissen in der Pflege – Das Update 2020

Erstellt am 15.09.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Im Alltag der Pflegedienste und Beratungsstellen spielen viele Rechtsgrundlagen, insbesondere der Kranken- und Pflegeversicherung sowie der Sozialhilfe, eine wichtige Rolle. Allerdings werden ...

MEHR

05. November 2020 Gewalt in der Pflege – Sie fängt nicht erst beim Schlagen an

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Der WHO zufolge ist Gewalt ein zwischenmenschliches Phänomen, das in jeglichen sozialen Kontexten auftritt. Gewaltfreiheit ist hingegen utopisch, dennoch muss Gewalt auf ein Minimum reduziert ...

MEHR

10. November 2020 Die Seele baumeln lassen – Entspannungsmethoden in der Seniorenbetreuung

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Wenn Menschen mit Gedächtnis- und Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen haben, dann liegt es manchmal auch daran, dass Ruhe und Entspannung fehlen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Ruhe zu kommen und damit die Lebensqualität zu verbessern. Um dieses Thema geht es auch in dieser Fortbil...

MEHR

11. November 2020 Wie es in den Wald hineinschallt… – Gewaltfreie Kommunikation in der Pflege

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Beziehungen aufbauen, Kontakt aufnehmen, beraten und dienstliche Übergaben – im pflegerischen Alltag hat Kommunikation einen unfassbar hohen Stellenwert. Gerade hierbei können entscheidende Fehler auftreten, immer dann, wenn Empathie und Wertschätzung in den Hintergrund geraten.

MEHR

12. November 2020 Versteckte Leistungen – Verordnungsmanagement und Abrechnungsfragen

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Pflegedienste sehen sich täglich mit vielen verschiedenen Anforderungen der Kostenträger, insbesondere der Krankenkassen konfrontiert. Es werden Verordnungen nicht bearbeitet, Unterlagen ange...

MEHR

13. November 2020 MAKS-Therapie® (Ausgebucht!)

Erstellt am 16.03.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung ist ausgebucht.
Bitte melden Sie sich hierfür nicht mehr an.

Motorisch (M), alltagspraktisch (A), kognitiv (K), sozial (S) – durch die Kombination dieser vier Elemente der psychosozialen MAKS®-Therapie lässt sich das...

MEHR

17. November 2020 Sexualität kennt kein Alter – Mehr Offenheit in der Pflege

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Zärtlichkeit und körperliche Nähe machen uns glücklich – egal in welchem Alter. Der Wunsch nach Geborgenheit, Sexualität und Intimität lässt im Alter nicht nach - er kann sich aber ve...

MEHR

18. November 2020 Catch me if you can – Mitarbeitende finden, fördern und binden

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Der Fachkräftemangel in der Pflege ist allgegenwärtig und stellt eine große Herausforderung für alle Einrichtungs- oder Pflegedienstleitungen dar. Ein Personalverlust durch Kündigungen schwächt die Personaldecke zusätzlich.

MEHR

19. November 2020 Objektbilder – Interaktive Kunst gestalten

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Bitte beachten Sie den abweichenden Veranstaltungsort!

Während dieses Tages werden pragmatische und überraschend einfache dreidimensionale Objektbilder mit unterschiedlichen Materialien, Farben und Formen entstehen.

MEHR

24. November 2020 Aktivierungsboxen – Kreative Ideen für zwischendurch

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Manchmal gibt es Situationen im Pflege- und Betreuungsalltag, in denen eine kurze Zeitspanne zu überbrücken ist. Das kann zum Beispiel die Zeit zwischen einem Angebot und dem Mittagessen sein oder die Zeit, in der die Tagesgäste auf den Fahrdienst warten.

MEHR

25. November 2020 Ernährung im Alter – Zwischen Frust und Lust

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

„Essen hält Leib und Seele zusammen“. Dieses Sprichwort trifft sowohl auf Jung als auch auf Alt zu. Die Möglichkeit des Genießens beim Essen und Trinken spielt eine entscheidende Rolle für die Lebensqualität und somit für die physische und auch psychische Gesundheit.

MEHR

30. November 2020 Alles in Farbe – Aktivierung mit und durch Kreidefarbe

Erstellt am 28.06.20 von Isabelle Rudolph

Seit einiger Zeit ist das Arbeiten mit Kreidefarbe in aller Munde.

Nur wenige wissen, dass sie sich wunderbar in der Aktivierung und Betreuung einsetzen lässt. Kreidefarbe ist vielseitig verwendbar, so z.B. zum Bemalen, Bedrucken, Schablonieren und Färben. Sie ist praktisch und einfach ...

MEHR

01. Dezember 2020 Lebenswelt Bett als ein Ort der Begegnung und Teilhabe

Erstellt am 16.03.20 von Isabelle Rudolph

Stark immobile und ans Bett angewiesene Menschen sind eine zunehmend wachsende Personengruppe, deren Bedarf an Pflege und Betreuung über ein „normales“ Maß hinausgeht. Das bedeutet, dass neue Formen der Alltagsgestaltung entwickelt und ergriffen werden müssen, um Freude und Ansprache in de...

MEHR