13. Oktober 2021 Tagespflege nach der Pandemie – konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung

 
Erstellt am 10.09.21 von Alexandra Schüssler

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Sich verändernde Bedürfnisse älterer Menschen, die Coronapandemie und gesetzliche Änderungen machen es erforderlich, dass die Konzepte und Strukturen sich den Veränderungen anpassen müssen. Es stellt sich die Frage, wie soll die Tagespflege zukünftig aufgestellt werden?

Die Teilnehmenden erhalten Anregungen und Tipps für einen erfolgreichen Neustart und eine zukünftige Ausrichtung.

Hierzu zählt u. a.:

  • Die Konzepte müssen sich regional den
    Gegebenheiten anpassen,

  • Anpassung des Raumangebotes an eine
    sehr heterogene Gästestruktur,

  • Optimierung des Leistungsangebotes (Zusatzleisten),

  • Flexible Öffnungszeiten,

  • Personelle Anforderungen.


Ort
Via Zoom-Online-Fortbildung

Die Zugangsdaten übermitteln wir Ihnen spätestens 24 Stunden vor Beginn der Online-Fortbildung. Die Materialien erhalten Sie ebenfalls per E-Mail.

Uhrzeit
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und interaktiver Austausch

Teilnehmende
Leitungs- und Führungskräfte in der Tagespflege

Dozent
Udo Winter, Dipl. Sozialgerontologe und Fachbuchautor

Teilnahmegebühr
109 Euro

Anmeldeschluss
06. Oktober 2021