08. Juli 2020 Hygienemanagement in Zeiten der Pandemie

 
Erstellt am 25.05.20 von Isabelle Rudolph

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Diese Fortbildung findet als Online-Seminar statt.

Mit dieser online Fortbildung zur Infektionshygiene möchten wir Sie in der derzeitigen Situation bestmöglich unterstützen. Gerne können Sie uns aktuelle Fragen und Herausforderungen im Vorfeld unter unten angegebener Adresse senden, damit wir diese entsprechend berücksichtigen können.

Alle Pflegenden, egal ob im Krankenhaus, in Pflegeeinrichtungen oder im Pflegedienst beschäftigt, sind herzlich eingeladen, ihr Grundlagenwissen zur Infektionshygiene aufzufrischen und auf aktuelle Anforderungen und behördliche Erwartungen zu blicken.

Schwerpunkte

  • Hygiene im Sinne des Patienten- und des Arbeitsschutzes
  • Hygienerelevante rechtliche Grundlagen und Fachempfehlungen
  • Infektionsübertragungen im Rahmen von Medizin und Pflege
  • Sinn und Unsinn von Schutzkleidung und persönlicher Schutzausrüstung
  • Effizienz von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen
  • Innerbetriebliche Hygieneorganisation
  • Praktische Gestaltung der Basishygiene
  • Vorgehen bei Infektionen und Kolonisation

 

Ort
Via Zoom-Online-Seminar
Die Zugangsdaten übermitteln wir Ihnen nach der Anmeldung.
Materialien übermitteln wir Ihnen zeitgerecht. 

Uhrzeit
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input, Austausch, Diskussionen

Zielgruppe
PDLs, Führungskräfte, Hygienebeauftragte, Qualitätsbeauftragte

Dozent
Peter Bergen, Hygienefachkraft

Teilnahmegebühr
109 Euro

Anmeldeschluss
01. Juli 2020