13. November 2019 Das Update für PDLs und WBLs – Bringen Sie Ihr Wissen auf Kurs

 
Erstellt am 13.05.19 von Isabelle Rudolph

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Prinzenstraße 1, 30159 Hannover

In der Hektik des Alltags bleibt wenig Zeit, sich mit neuen und aktuellen Themen auseinanderzusetzen. Im Vordergrund dieser Fortbildung stehen aktuelle Themen der Pflege, wobei nicht nur die Darlegungen von neuen und künftigen Anforderungen, sondern auch die Reflektion bereits umgesetzter Themenbereiche wie das Strukturmodell, Pflegegradmanagement und das Indikatorenmodell eine Rolle spielen. Die Basis dafür bietet der gemeinsame Austausch und das Lernen von- und miteinander.

Schwerpunkte:

  • Update zum Pflegegradmanagement
  • Update zum Strukturmodell
  • Pflegevisite in entbürokratisierten Versorgungsprozessen
  • News zu den Expertenstandards
  • Umsetzung des Indikatorenmodells / QPR MDK 2019
  • Einblick in die neuen Anforderungen der Digitalisierung

Die Fortbildung wird den jeweils aktuellen Veröffentlichungen, Veränderungen und Neuerungen angepasst.

Parkhäuser in der Nähe der Prinzenstraße / des Hauptbahnhofs >>

 

Ort
Prinzenstraße 1, 30159 Hannover, 2. OG
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V.

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und Austausch, Fall- und Praxisbeispiele, Videodokumentationen

Zielgruppe
Führungs- und Pflegefachkräfte, PDLs, WBLs, QMBs

Dozentin
Manuela Ahmann, Diplom Medizin Pädagogin, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Qualitätsbeauftragte und Interne Auditorin, Multiplikatorin Strukturmodell, Master-Multiplikatorin Indikatorenmodell

Teilnahmegebühr
195 Euro (inkl. Getränke und Mittagessen)

Anmeldeschluss
30. Oktober 2019