28. Oktober 2019 Catch me if you can... – Vom Finden, Fördern und Binden

 
Erstellt am 13.05.19 von Isabelle Rudolph

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Prinzenstraße 1, 30159 Hannover

Der Fachkräftemangel in der Pflege ist allgegenwärtig und stellt eine große Herausforderung für alle Einrichtungs- oder Pflegedienstleitungen dar. Ein Personalverlust durch Kündigungen schwächt die Personaldecke zusätzlich. Daher ist eine Verringerung der Kündigungen durch eine gute Bindung der Mitarbeitenden zentral.

Wir wollen jedoch nicht nach dem Gießkannenprinzip – und damit nach dem Motto „viel hilft viel“ – vorgehen, sondern gezielt Maßnahmen für die jeweiligen Mitarbeiter*innen aussuchen und anwenden. Dafür ist es hilfreich, über den Tellerrand hinaus zu schauen, verschiedene Maßnahmen und die Prioritäten der Zielgruppe im Allgemeinen kennenzulernen.

Schwerpunkte:

  • Priorisieren von Möglichkeiten der Personalbindung
  • Identifizieren von individuellen Maßnahmen
  • praktische Konzepte und Werkzeuge für Ihre Einrichtung

Parkhäuser in der Nähe der Prinzenstraße / des Hauptbahnhofs >>

 

Ort
Prinzenstraße 1, 30159 Hannover, 2. OG
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e. V.

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Arbeitsweise
Fachlicher Input und interaktiver Austausch

Zielgruppe
Pflegedienstleitungen, Einrichtungsleitungen sowie deren Stellvertretungen, Abteilungsleitungen aus pflegerischen Bereichen oder der Betreuung

Dozent
Dominik Bruch, Geschäftsführer von „Auf- und Umbruch im Gesundheitswesen“ und Initiator von „Dominiks Pflegeuniversum“

Teilnahmegebühr
195 Euro (inkl. Getränke und Mittagessen)

Anmeldeschluss
14. Oktober 2019