Ein Moderationsworkshop für kommunale Akteur*innen in Niedersachsen

Ein souveränes und motivierendes Auftreten bei der Moderation von Arbeitssitzungen, Kleingruppen oder Veranstaltungen ist eine grundlegende Voraussetzung für zielführende und ergebnisreiche Zusammenarbeit.

Um sich auf verschiedene Moderationssituationen vorzubereiten und dafür hilfreiche Methoden und Tipps kennenzulernen, bietet die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Niedersachsen einen Moderationsworkshop für kommunale Akteur*innen in Niedersachsen an.

Der Ablauf wird sich aus Inputphasen und interaktiven Arbeitsphasen zusammensetzen und beinhaltet eine einstündige Mittagspause sowie weitere Pausen am Vor- und Nachmittag.

Veranstaltungsflyer >>

 

Uhrzeit
9:00 bis 15:30 Uhr

Referentin
Sandra Masemann, zertifizierte Live-Online-Trainerin, train.perform.inspire!

Veranstaltungsort
Zoom-Online-Seminar
Das Online-Seminar findet mit Hilfe des Anbieters zoom.us statt.
Die Zugangsdaten erhalten Sie spätestens 24 Stunden vor dem Veranstaltungsbeginn per E-Mail.
Technische Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein PC mit Webcam, Mikrofon und Lautsprechern sowie eine stabile Internetverbindung. Bitte testen Sie Ihre technische Konfiguration vorab unter www.zoom.us/test