28. Februar 2022 Resilient durch die Krise

 
Erstellt am 21.01.22 von Nicola Jakobs

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Workshop zum Umgang mit Stress und dem Schutz der mentalen Gesundheit

Resilienz ist die Fähigkeit, Schaffenskraft und innere Ruhe zu erlangen und zu erhalten, auch wenn hohe Leistung verlangt wird und der Arbeitstakt schnell ist. Diese Fähigkeit kann erlernt und trainiert werden – so die Theorie. Doch nicht erst seit der Covid-19-Pandemie ist Resilienz ein wichtiges Konzept, um auch in Krisenzeiten nicht an Überforderung zu zerbrechen, sondern an Herausforderungen zu wachsen. Insbesondere Fachkräften aus dem Gesundheitsbereich wurde in den vergangenen beiden Jahren viel abverlangt.

Im Rahmen des Workshops „Resilient durch die Krise“ bekommen die Teilnehmenden die Themen Resilienz, Stress und mentale Gesundheit nähergebracht werden. Es erwartet Sie ein Medienmix aus Vorträgen, Reflexion und praktischen Übungen. Die inhaltliche Ausgestaltung orientiert sich an den Bedarfen der Teilnehmenden. Wie lässt sich Resilienz trainieren? Wie kann ich besser mit Stress umgehen? Welchen Einfluss haben Kontextfaktoren? Welchen Situationen und Problemmustern bin ich immer wieder ausgesetzt? Gerade die individuelle Betrachtung von Risiko- und Schutzfaktoren ist nützlich, um das Training passgenau auf die Top 5 Probleme und Risikofaktoren auszurichten. Bitte teilen Sie uns vorab mit, was Sie besonders interessiert.

Der Workshop richtet sich an Akteur*innen der Prävention und Gesundheitsförderung sowie Vertreter*innen von Wohlfahrtsverbänden und ähnlichen Organisationen aus Niedersachsen. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich für diesen Workshop anmelden, erhalten Sie vor der Veranstaltung online die Möglichkeit, uns ihre inhaltlichen Fragen und Anliegen für den Workshop mitzuteilen. Damit möchten wir den Workshop möglichst passgenau an die Bedarfe der teilnehmenden Gruppe anpassen.

Referent
Sebastian Mauritz, Resilienz-Lehrtrainer, Lehrtrainer & Lehrcoach

Uhrzeit
09:00 bis 16:00 Uhr

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.