12. September 2019 Leherheide tut gut!

 
Erstellt am 08.08.19 von Tatjana Paeck

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Hans-Böckler-Straße 39, 27578 Bremerhaven

Gesundheit im Stadtteil auf einen Blick

Der Stadtteil Leherheide bietet seinen Bürger*innen großartige Orte zum Wohlfühlen, der Bewegung und des Erlebens – also ein Stadtteil, der gut tut!

Die Idee, Angebote die mit diesen gesundheitsfördernden Orten verknüpft sind, in einem Stadtteilplan zu bündeln, entstand 2017 in der Ideenwerkstatt „Wie gesund ist Leherheide? – Den Stadtteil gemeinsam in den Blick nehmen“. Ziele dieser Veranstaltung waren, das Thema „Gesundheit im Stadtteil“ ganzheitlich zu betrachten, vorhandene Angebote, Möglichkeiten und Orte zum Wohlfühlen in Leherheide sichtbar zu machen und Ideen zu entwickeln, wie das Thema „Gesundheit in Leherheide“ perspektivisch gestärkt werden kann. Viele Aktive aus ganz unterschiedlichen Bereichen beteiligten sich an der Ideenfindung.

Eingebettet in ein spannendes, informatives und kulturelles Rahmenprogramm rund um das Thema Gesundheit in Leherheide, möchten wir Ihnen auf dieser Veranstaltung nun die druckfrische Broschüre „Gesund leben, lernen, spielen & arbeiten – Stadtteilplan Leherheide“, als Ergebnis eines intensiven und kooperativen Arbeitsprozesses vorstellen und aushändigen.
Wir freuen uns auf alle, die das Entstehen des Stadtteilplans begleitet und unterstützt haben sowie auf alle Interessierten aus Leherheide und Umzu.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Gesunde Quartiere in Bremen und Bremerhaven“ der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. in Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit Bremen e. V. und der Steuerungsgruppe Leherheide statt.

Programm

16:00 Uhr | Anmeldung und Begrüßungsgetränk

16:30 Uhr | Einführung und Grußworte
Brigitte Lückert, Stadträtin
Norbert Suske, AOK Bremen/Bremerhaven

17:00 Uhr | Crazy Impro
Improvisationstheatergruppe der Elbe-Weser Werkstätten (EWW)

17:45 Uhr | Vortrag: Gesundheit ist kein lahmer Gaul, sondern ein Wildfang des Lebens! – Leherheide tut gut und nimmt die Zügel in die Hand
Prof. Dr. Annelie Keil, Gesundheitswissenschaftlerin und Autorin

18:15 Uhr | Pause – Gemeinsamer Imbiss

19:00 Uhr | Gesund leben, lernen, spielen und arbeiten in Leherheide – ein Stadtteilplan
Martina Hanke, EWW, Steuerungsgruppe Leherheide
Helga Dibke, Arbeitsförderungs-Zentrum im Lande Bremen GmbH, Steuerungsgruppe Leherheide
Tatjana Paeck, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AFS) in Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit Bremen e. V. (LVG Bremen)

19:45 Uhr | Abschluss

Moderation
Tatjana Paeck, LVG & AFS in Kooperation mit der LVG Bremen