19. Februar 2019 Versorgungsdialog 2029

Illustration: © Lennart Gäbel - lennartgaebel.com
Erstellt am 12.12.2018 von Ruben Vormeier

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover

Gesundheit weiter gedacht

Wie kann und sollte die Gesundheitsversorgung in zehn Jahren aussehen? Zusammen mit Ihnen wollen wir unter dem Titel „Versorgungsdialog 2029 – Gesundheit weiter gedacht“ Visionen der Versorgung der Zukunft entwickeln und diskutieren. Das Ziel der Veranstaltung ist, sektorenübergreifende Denkbarrieren zu überwinden und einen Blick in die digitale Zukunft zu werfen.

Als Hauptreferenten begrüßen wir Herrn Prof. Dr. Ferdinand M. Gerlach, Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen. Der Vorstandsvorsitzende der BARMER, Herr Prof. Dr. Christoph Straub, wird danach seine Zukunftsvisionen der Versorgung darstellen.

Das Grußwort erfolgt durch Frau Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

An der abschließenden Fishbowl-Diskussion mit Prof. Dr. Gerlach sind Sie alle herzlich eingeladen, sich aktiv zu beteiligen und so am Erfolg der Veranstaltung mitzuwirken. Außerdem werden im Rahmen der Diskussion verantwortliche Akteur*innen des niedersächsischen Gesundheitswesens ihre Vorstellungen der stationären und ambulanten Versorgung sowie die Perspektive der Patientinnen und Patienten einbringen.

Grafisch begleitet und festgehalten wird der Versorgungsdialog 2029 von dem international bekannten Illustrator Lennart Gäbel.

 

Programm

12:30 Uhr | Pressekonferenz mit Frau Ministerin Dr. Reimann, Herrn Prof. Dr. Straub und Herrn Prof. Dr. Gerlach
Moderation: Thomas Altgeld

12:30 Uhr | Anmeldung

13:00 Uhr | Begrüßung
Frau Heike Sander, Landesgeschäftsführerin der BARMER Landesvertretung Niedersachsen/Bremen

Grußwort
Frau Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

13:30 Uhr | Hauptreferat
Herr Prof. Dr. Ferdinand M. Gerlach, Vorsitzender Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen
Vortrag

14:30 Uhr | Pause mit Ausstellerforum sowie Kaffee & Kuchen

Kurzvorträge der Aussteller*innen

14:30 Uhr | Digitale Versorgungsprojekte der BARMER

14:45 Uhr | Projekt „116117 – neues Versorgungsmodell für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst mit telemedizinischer Unterstützung von Gesundheitsfachkräften“

15:00 Uhr | Selfapy GmbH – Soforthilfe bei psychischen Belastungen

15:15 Uhr | VIREP (VR-Projekt) von GewiNet aus Osnabrück 

15:30 Uhr | Fishbowl
mit Herrn Prof. Dr. Ferdinand M. Gerlach

Input 1
Herr Prof. Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der BARMER

Input 2
Frau Ulrike Hauffe, Stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates der BARMER

Input 3
Herr Dr. Hans-Heinrich Aldag, Vorsitzender der Niedersächsischen Krankenhausgesellschaft (NKG)

Input 4
Herr Dr. Matthias Berndt, Vorsitzender des Deutschen Hausärzteverbands Landesverband Niedersachsen e. V.

17:30 Uhr | Finishing durch grafic recording, Illustration mal anders!
Lennart Gäbel

17:45 Uhr | Ende

 

Hinweis:
Anlässlich der Pressekonferenz ab 12.30 Uhr, im Raum A308 der Akademie des Sports, bitten wir um Anmeldung über Herrn Michael Erdmann, Landespressesprecher der BARMER: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!