Um aktuellen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen zu begegnen und dieses zukunftsorientiert weiterzuentwickeln, bedarf es neuer Wege. Sektorenübergreifende Versorgungsstrukturen unter Einbeziehung der Digitalisierung stellen dabei einen entscheidenden Faktor für eine erfolgreiche und an Patient*innen orientierte Gesundheitsversorgung dar. 

Auf der Fachtagung „2. Versorgungsdialog 2029 – Gesundheit weiter gedacht“ möchten wir am 19. Februar 2020 zusammen mit Ihnen aktuelle Problemstellungen und Entwicklungen aufzeigen sowie Zukunftsvisionen der Versorgung entwickeln und diskutieren. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. 

Das Tagungsprogramm sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.