Ende 2018 führte das Kompetenzzentrum für Gesundheitsförderung in Kitas (kogeki) eine Blitzumfrage zum Thema „Kinder mit Beeinträchtigungen oder chronischen Erkrankungen in der Kita“ durch.

Die Auswertung verdeutlicht, in welchen Bereichen besonderer Unterstützungs- und Handlungsbedarf für die betroffenen Kinder besteht. Im Rahmen einer landesweiten Fachtagung vom kogeki am 18. September 2019 in Hannover werden mögliche Ansätze und Strategien aufgezeigt und gemeinsam mit Kita-Fachkräften, Träger*innen, sowie anderen Akteur*innen und Interessierten diskutiert. Weitere Informationen zur Tagung erhalten Sie demnächst unter www.kogeki.de. Gerne begrüßen wir Sie auch als neues Mitglied im Netzwerk Kita und Gesundheit Niedersachsen, über das wir Sie kostenlos über aktuelle Themen informieren.

Wir freuen uns über das umfangreiche Feedback zu diesem Thema und bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmer*innen.