zugleich 37. Fortbildungsveranstaltung der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes in Niedersachsen

Veranstaltungsflyer >>

Donnerstag, 08.09.2016

Alle Vorträge finden im Hörsaal 3 statt.
Die Workshops finden im Hörsaal 3 und im Haus 11 statt.

09:00 Uhr | Anmeldung

09:30 Uhr | Eröffnung der Veranstaltung und Grußworte
Dr. Roland Staudt, Vorsitzender des Landesverbandes Niedersachsen der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V.
Claudia Schröder, Abteilungsleiterin Gesundheit und Prävention am Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Dr. Matthias Pulz, Präsident des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes

10:00 Uhr | Auf die kommunale Ebene kommt es an! Perspektiven und Fallstricke des Präventionsgesetzes
Thomas Altgeld I Vortrag

10:45 Uhr | Kaffeepause

Thema 1: Kinder- und Jugendgesundheit
Moderation: Dr. Bettina Langenbruch

11:15 Uhr | Flüchtlingskinder und jugendliche Flüchtlinge in Deutschland - Herausforderungen für den KJGD
PD Dr. Erika Sievers, MPH I Vortrag

11:45 Uhr | Referat über die Seiteneinsteigenden-Untersuchungen / Erfahrungen aus Frankfurt
Maria Karathana I Vortrag

12:15 Uhr | Der Fachausschuss Kinder- und Jugendgesundheit tagt in der Zeit von 13:15-14:45 Uhr. Die Mittagspause für die Mitglieder findet in der Zeit von 12:15-13:15 Uhr statt.

Thema 2: Psychiatrie
Moderation: Carmen Menzel

12:15 Uhr | Der Landespsychiatrieplan für Niedersachsen – Chancen und Wechselwirkungen
Dr. Peter Schlegel I Vortrag

12:45 Uhr | Mittagspause

Thema 3: Gutachtenwesen
Moderation: Dr. Brigitte Buhr-Riehm

13:45 Uhr | Leitfaden zur amtsärztlichen Begutachtung psychischer Erkrankungen im Beamtenrecht
Dr.  Kathrin Brower-Rabinowitsch I Vortrag
PD Dr. Dr. Felix Wedegärtner I Vortrag

14:15 Uhr | NCare – integrierte Versorgung bei psychischen Belastungen
Dr. Sonja Kugelstadt I Vortrag

14:45 Uhr | Kaffeepause und Raumwechsel

15:00 Uhr | Parallele Veranstaltungen

1
Erste Erfahrungen mit Seiteneinsteigeruntersuchungen von geflüchteten Kindern
Dr. Angelika Hergeröder I Vortrag

2
Begutachtung von Kindern und Jugendlichen nach Asylbewerberleistungsgesetz / Aufgaben und Fragestellungen für den KJGD (Bitte bringen Sie eigene Fälle zur Besprechung mit)
Jeanette Sturm
Dr. Bettina Langenbruch

3
Was machen wir mit den Flüchtlingen? – Sozialpsychiatrie im Spannungsfeld zwischen Versorgungsauftrag und Begutachtungsfragen
Carmen Menzel

4
Leitfaden zur amtsärztlichen Begutachtung psychischer Erkrankungen im Beamtenrecht
Dr. Kathrin Brower-Rabinowitsch
Dr. Brigitte Buhr-Riehm
Verena Lührs

5
Häufung von Legionellen-Infektionen am Beispiel Norderney
Dr. Roland Suchenwirth
Dr. Konrad Beyrer

16:45 Uhr | Mitgliederversammlung

19:30 Uhr | Abendessen im Restaurant Capitol

Die Teilnahme an der Abendveranstaltung ist kostenpflichtig und eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Die Rechnung für das Essen wird bitte direkt im Restaurant beglichen.


Freitag, 09.09.2016

Alle Vorträge finden im Hörsaal 3 statt.

Thema 4: Infektionsschutz
Moderation: PD Dr. Frank Stümpel

09:00 Uhr | Krisenmanagementstrukturen der niedersächsischen Lebensmittelüberwachungsbehörden
Dr. Melanie Schweizer I Vortrag

09:40 Uhr | Aktivitäten zur Impfmotivation
PD Dr. Sebastian Graefe I Vortrag
10:20 Uhr | Kaffeepause

10:40 Uhr | Tuberkulose und Migration – Aktuelle Situation und Konsequenzen für den ÖGD
Dr. Peter Witte I Vortrag

Thema 5: Umweltmedizin
Moderation: Dr. Roland Staudt

11:20 Uhr | Klimaerwärmung: Neue Vektoren und neue Krankheiten?
Dr. Jona Freise
Dr. Sylvia Olbrich I Vortrag

12:00 Uhr | Aktuelles aus dem ÖGD

13:00 Uhr | Ende der Veranstaltung