Die ambulanten Chancen

Mit dem Pflegestärkungsgesetz II und dem damit verbundenen neuen Begutachtungsassessment (NBA) beginnt eine neue Ära der Pflegeversicherung. Auch wenn die Leistungsstrukturen und Inhalte im Prinzip gleich bleiben, werden sich durch die neue Einstufung eine völlig neue Pflegestufen- und eine veränderte Kundenstruktur ergeben. 2016 wird ein Übergangs- und Vorbereitungsjahr für die ab 2017 geltenden Regelungen. Das Seminar soll Ihnen die grundlegenden Veränderungen nahe bringen und Ihnen die Leistungsänderungen im Detail sowie die Neustrukturierungen aufzeigen. Es werden sowohl die Änderungen ab 2016 als auch die Erneuerungen ab 2017 thematisiert und daraus Konsequenzen für die Praxis abgeleitet.

Veranstaltungsflyer >>

Arbeitsweise
Fachlicher Input , kollegialer Austausch

Teilnehmende
(Stellv.) Führungs- und Pflegefachkräfte in der ambulanten und (teil-) stationären Alten- und Krankenpflege sowie Tagespflege

Ort
Akademie des Sports, Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover

Dozent
Andreas Heiber, Unternehmensberater und Fachbuchautor

Teilnahmegebühr
195 Euro (inkl. Getränke und Mittagessen)

Anmeldeschluss
12. August 2016