Die Themenfelder Gesundheit und Gesundheitsförderung gewinnen im Wettbewerb um die besten Köpfe für Hochschulen zunehmend an Bedeutung.

Die Hochschule als Sozialisationsraum hat hierbei einen erheblichen Einfluss auf die Entwicklung und Verfestigung gesundheitsbezogener Einstellungen – idealerweise im Sinne einer umfassenden individuellen Gesundheitskompetenz – bei Beschäftigten und Studierenden.

Letztgenannte tragen ihre gesundheitsbezogenen Einstellungen als zukünftige Entscheidungsträger und Multiplikatoren in die Gesellschaft.

Eine ganzheitliche Sichtweise macht auf organisationaler Ebene die Entwicklung und konzeptionelle Zusammenführung effizienter gesundheitsförderlicher Maßnahmen und Strukturen in Forschung, Lehre und Verwaltung unerlässlich.

Die Healthy-Campus-Konferenz möchte Hochschulen zu einem intensiven Austausch bzgl. bestehender und geplanter Konzepte mit dem Ziel einer Optimierung und wechselseitigen Vernetzung dieser gesundheitsbezogenen Ansätze zusammenbringen.

Veranstaltungsflyer >>

Hotels in der Nähe zum Uni Club >>

Programm

10:00 Uhr | Anmeldung und Begrüßungskaffee

10:30 Uhr | Begrüßung
Prof. Dr. Hans-Georg Predel

10:40 Uhr | Grußwort
Healthy Campus Bonn: eine Idee und ihre Zukunft
Dr. Reinhardt Lutz

11:00 Uhr | Campus unter Strom - So geht‘s Deutschlands Studierenden | Vortrag
Gudrun Ahlers, Dr. Brigitte Steinke

11:30 Uhr | Diskussion

11:40 Uhr | Rund-um gesund: CampusPlus - eine neue Sicht auf Gesundheit
Prof. Dr. Helmut J. Schmidt

12:10 Uhr | Diskussion

12:20 Uhr | Mittagspause

13:20 Uhr | Psychologische und Soziale Beratung für Studierende - ein Beitrag der Studentenwerke für ein gesundes Studium
Astrid Schäfer

13:50 Uhr | Diskussion

14:00 Uhr | Gesundheitsförderung im und durch Hochschulsport: Herausforderungen auf dem Weg zu einer gesundheitsfördernden Organisation | Vortrag
Dr. Arne Göring

14:30 Uhr | Diskussion

14:40 Uhr | Kaffeepause

15:00 Uhr | Diet-Body-Brain: ein interdisziplinäres Forschungsprojekt mit Beteiligung von Healthy Campus | Vortrag
Prof. Dr. Ute Nöthlings

15:30 Uhr | Diskussion

15:40 Uhr | Gesundheitskompetenz an Hochschulen - ein förderwürdiges Konzept? | Vortrag
Prof. Dr. Renate Soellner

16:10 Uhr | Diskussion

16:20 Uhr | Round Table
Hochschule der Zukunft: Im Spannungsfeld von Bildungsexzellenz und Gesundheitskompetenz

Teilnehmende:
Angelika Claßen, Thomas Holm, Dr. Manuela Preuß, Dr. Peter Preuß und Dr. Ute Sonntag

Moderation:
Prof. Dr. Hans-Georg Predel und Prof. Dr. Georg Rudinger

17:00 Uhr | Diskussion und Ausblick
Abschluss

17:15 Uhr | Ende

Am 15. April 2016 findet im Universitätsclub Bonn die Sitzung des Arbeitskreises Gesundheitsfördernde Hochschulen statt. Nähere Informationen dazu zeitnah unter www.gesundheitsfoerdernde-hochschulen.de