zugleich 34. Fortbildungsveranstaltung der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes in Niedersachsen


Veranstaltungsflyer >>
Hotelkontingent >>

Programm

Donnerstag, 11.09.2014


09:00 Uhr | Anmeldung

09:30 Uhr | Eröffnung der Veranstaltung und Grußworte
Dr. Roland Staudt, Vorsitzender des Landesverbandes Niedersachsen der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes
Cornelia Rundt, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Dr. Matthias Pulz, Präsident des niedersächsischen Landesgesundheitsamtes

10:00 Uhr | Gesundheit von Asylsuchenden – Möglichkeiten des ÖGD
Dr. Zahra Mohammadzadeh

Thema 1 Kinder- und Jugendgesundheit

Moderation: Dr. Bettina Langenbruch

10:45 Uhr | Familie und Erziehung – Eine kulturspezifische Perspektive
Dr. Lisa Schröder

11:25 Uhr | Diagnostik von Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern mit Deutsch als früher Zweitsprache
Birgit Ehl, M.Sc.

12:05 Uhr | Pause

12:20 Uhr | Sitzung des Fachausschusses Kinder- und Jugendgesundheit

Thema 2 Psychiatrie
Moderation: Carmen Menzel

12:20 Uhr | Ein „sicherer“ Arbeitsplatz? – Präventionsangebote zu psychisch belastenden Extremsituationen am Arbeitsplatz
Martina Willenborg und Antje Juschkat

13:00 Uhr | Die verwahrloste Wohnung – Ausdruck freier Willensbildung oder sozialpsychiatrischer Handlungsauftrag?
Dr. Peter Schlegel

13:40 Uhr | Mittagspause

14:40 Uhr | PARALLELE VERANSTALTUNGEN

VA 1
Trinkwasser-Legionellen-Gefährdungsabschätzung Moderation: Dr. Roland Suchenwirth

Input: Dipl.-Ing. Stefan Hinz und Dipl.-Ing. Stefan Scheede

VA 2
Inklusion als kommunaler Einigungsprozess

Moderation: Dorothea Pein
Input: Dr. Holger Lindemann

VA 3
Praxisbeispiele inklusiver Beschulung an einer Grundschule

Moderation: Dr. Claudia Jahnke
Input: Sabine Stehno und Regina Trapp

VA 4
Neues zur Begutachtung der Beamtentauglichkeit und zum Erlass zur Dienstfähigkeit

Moderation: Dr. Brigitte Buhr-Riehm und Dr. Fabian Feil

VA 5
Ordnungsrechtliche Durchsetzung der Hygieneverordnung

Moderation: PD Dr. Frank Stümpel und Dr. Johannes Dreesman
Inputreferat zur Anwendung von Zwangsmitteln (Dirk Martin) und Diskussion anhand von Fällen aus dem Auditorium

Sitzung
Fachausschuss Psychiatrie

16:45 Uhr | Mitgliederversammlung

18:30 Uhr | Stadtführung (Startpunkt: Schlossplatz)

19:30 Uhr | Abendessen im Rodizio Lazador Brasil
Pferdemarkt 16, 26121 Oldenburg


Freitag, 12.09.2014

Thema 3 Infektionsschutz I

Moderation: Dr. Johannes Dreesman

09:00 Uhr | Management eines Ausbruchs auf einer neonatologischen Intensivstation
Dr. Friedrich Habermann und Dr. Birgit Feier

09:40 Uhr | Vorbereitungen für ein elektronisches Meldesystem für den Infektionsschutz (DEMIS)
Dr. Justus Benzler

10:20 Uhr | Pause

Thema 3 Infektionsschutz II
Moderation: PD Dr. Frank Stümpel

10:40 Uhr | Vier Jahre EurSafety Health-Net – Ein Rückblick
Dr. Matthias Pulz, Dr. Gerhard Bojara, Dr. Christof Rübsamen

11:30 Uhr | Tuberkulose in der Kunst
Dr. Oswinde Bock-Hensley

12:00 Uhr | Aktuelles aus dem ÖGD

13:00 Uhr | Ende der Veranstaltung