Wie können Organisations- und Personalentwicklung den Prozess der gesundheitsfördernden Hochschulen befördern? Wie sehen produktive Kooperationsstrukturen zwischen PE und OE aus und wie kann das Gesundheitsmanagement in Bezug dazu verortet werden?

Die Fachtagung bringt Organisations- und Personalentwicklung in einen Dialog und begibt sich damit auf die Spuren wichtiger Themen, die damit bearbeitbar sind. Dazu gehören Kulturveränderungen hin zu einer Wertschätzungskultur und Möglichkeiten zur Partizipation. Zentral ist dabei die Führungskraft als Gesundheitsfaktor. Zudem sollen Workshops in Form von „Erfahrungswelten“ mit praktischen Inputs stattfinden. Eine Posterausstellung gibt weiteren Hochschulen Gelegenheit, ihre Arbeit zu gesundheitsfördernden Hochschulen zu präsentieren.

Veranstaltungsflyer >>

Programm

09:30 Uhr | Anmeldung und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr | Begrüßung
Gerhard Möller, Kanzler der Ruhruniversität Bochum
Dr. Ute Sonntag, Arbeitskreis Gesundheitsfördernde Hochschulen

10:20 Uhr | Organisations- und Personalentwicklung als Eckpfeiler der Gesundheitsförderung – ein Dialog
Dr. Martina Schmohr, Personalentwicklung der Ruhr-Universität Bochum
Andrea Kaus, Organisationsentwicklung der Ruhr-Universität Bochum

Diskussion

10:50 Uhr | Praxisbeispiele

Kulturveränderungen als Prozess
Martin Krüssel, Universität Göttingen

Diskussion

11:30 Uhr | Kaffeepause

11:45 Uhr | Die Führungskraft als Gesundheitsfaktor – Stand der Forschung | Vortrag
Nadine Pieck, Universität Hannover

12:30 Uhr | Vorstellung der Erfahrungswelten des Nachmittags

12:45 Uhr | Mittagspause

13:30 Uhr | Posterpräsentation im Foyer

Erfahrungswelten

14:00 Uhr | Kooperation im Spannungsfeld von Organisationsentwicklung – Personalentwicklung – Betriebliches Gesundheitsmanagement

1
Integration und Team im Fokus
Prof. Simone Kauffeld, Technische Universität Carolo Wilhelmina zu Braunschweig

2
Kooperation im Spannungsfeld von OE und PE: Wie müssen Strukturen aussehen?

Dr. Claudia Seibold, Siemens, München

3
Gesundheitsmanagement als Teil von OE und PE am Beispiel von Führung
Kristin Unnold, Universität Bielefeld

4
Personalauswahl

Elena Kastsiuchenka,
Prof. Dr. Werner Wetekamp
Prof. Dr. Sigrid Michel, Fachhochschule Dortmund

16:00 Uhr | Zusammenfassung und Verabschiedung

16:30 Uhr | Ende der Tagung

Moderation
Andrea Kaus, Ruhr-Universität Bochum
Dr. Ute Sonntag, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.