PROGRAMM

12.30 Uhr | Anmeldung, Begrüßung

13.00 Uhr | Grußwort
Heiner Pott, Staatssekretär Niedersächsisches Sozialministerium

13.20 Uhr | Qualitätsverordnung per Gesetz oder aus eigenem Selbstverständnis heraus?
Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen

14.00 Uhr | Mehr Qualität durch Telematik ? - Chancen und Risiken moderner Technologien
Prof. Dr. Georg Marckmann, Universität Tübingen

14.40 Uhr | Qualität und Erfolgsmessung in der Prävention
Prof. Dr. Ulla Walter, Medizinische Hochschule Hannover

15.20 Uhr | Kaffeepause, kleiner Imbiss

15.40 Uhr | Qualität durch Transparenz
Thomas Ballast, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Ersatzkassen e.V.

16.20 Uhr | Qualität durch Vernetzung
Dr. Sabine Voermans, Techniker Krankenkasse

17.00 Uhr | Wie entsteht Prozessqualität?
Ernst Thiel, TK-Landesvertretung Niedersachsen

17.40 Uhr | Ende der Fachveranstaltung

Moderation:
Thomas Altgeld, Geschäftsführer der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Nds. e.V.

Im Anschluss:
Verabschiedung des Leiters der TK-Landesvertretung Niedersachsen aus dem aktiven Dienst