28. November 2017 Preisverleihung: 7. Niedersächsischer Gesundheitspreis

 
Erstellt am 19.10.2017 von Elena Reuschel

Veranstaltungsflyer

Flyerdownload

Zur Veranstaltung anmelden

Veranstaltungs­anmeldung

Anfahrt

Karmarschstraße 42, 30159 Hannover

Wie lässt sich die Gesundheitsversorgung von Menschen in prekären Lebensverhältnissen bedürfnisgerecht und koordiniert gestalten? Wie kann die Zusammenarbeit der beteiligten Akteure in der Hospiz- und Palliativversorgung gestärkt werden? Welche mobilen Verfahren und Maßnahmen können die Gesundheitsversorgung unterstützen? Zu all diesen Fragen gibt es in Niedersachsen bereits viele Antworten.

Auch im Jahr 2017 werden innovative Ansätze zur Entwicklung der gesundheitlichen Versorgung und Gesundheitsförderung mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis prämiert. Ausgelobt wurde der 7. Niedersächsische Gesundheitspreis vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, der AOK Niedersachsen, der Apothekerkammer Niedersachsen sowie von der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen.

Die Ausschreibung des Preises wurde von der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. koordiniert.

Aus der Vielzahl der Bewerbungen hat eine hochkarätige Jury die Preisträgerinnen und Preisträger in den jeweiligen Preiskategorien ausgewählt. Zu der feierlichen Preisverleihung sind alle Bewerberinnen und Bewerber sowie Akteure des Gesundheitswesens herzlich eingeladen.

Programm

14:30 Uhr | Anmeldung

15:00 Uhr | Begrüßung

15:10 Uhr | Eröffnungsrede
der Niedersächsischen Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

15:30 Uhr | Gesamtüberblick zum 7. Niedersächsischen Gesundheitspreis
Elena Reuschel und Patrizia Rothofer, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.

15:40 Uhr | Preiskategorie 1
Preisverleihung – Durchs Netz gefallen und regional aufgefangen
Laudatio: Magdalene Linz, Präsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen

16:00 Uhr | Preiskategorie 2
Preisverleihung – Hilfen bündeln am Lebensende
Laudatio: Dr. Eckart Lummert, Stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen

16:20 Uhr | Preiskategorie 3
Preisverleihung – Mobile Anwendungen – mHealth in der gesundheitlichen Versorgung
Laudatio: Dr. Frank Nägele, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

16:40 Uhr | Schlusswort
der Niedersächsischen Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

16:50 Uhr | Ausklang mit Imbiss

Moderation
Prof. Dr. Marie-Luise Dierks, Vorstandsvorsitzende der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.