Zum achten Mal haben das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen, die AOK Niedersachsen und die Apothekerkammer Niedersachsen den Niedersächsischen Gesundheitspreis ausgeschrieben. Schirmherrin des Preises ist Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.
Zu den Preisträger*innen gehören das Mädchenhaus Oldenburg, die Gesundheitsregion Landkreis Oldenburg sowie der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück.

Weitere Informationen zu den Preisträger*innen finden Sie unter www.gesundheitspreis-niedersachsen.de

 

(Foto: Tom Figiel, Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung)